Die Natur und die Stadt

Die Natur und die Stadt

Episode 27: Gärtnern als lokale Wertschöpfung. Im Gewächshaus von Saas im Prättigau mit Hans-Martin Heierling, Gründer von Sana Giardin, und Urs Beck, Präsident von SinnAtelier. 9. Juni 2022

Warum Gärtnern entspannt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Mein herzlichster Dank geht an Dr. Nicole Bauer von der Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL des ETH-Bereichs und an meine Mutter. Die etwas hallige Qualität des Interviews hat mit dem Corona-Abstand zu tun; die Aufnahmen fanden in einem etwas grösseren Raum der WSL mit mir recht weit im Hintergrund statt.

Über Feedbacks, Kommentare und Shares würde ich mich sehr freuen.

Relevante Links:

Man findet mich auch auf Social Media:

Copyright © 2021, Lotos-Produktionen, Claudia Acklin. All rights reserved.


Kommentare

by Claudia on
Liebe/r GS Danke dafür, dass Du Deine Erfahrung geteilt hast. Ich wünsche Dir eine schöne Vorbereitungszeit für Deinen Garten und viele Frühblüher... herzlich Claudia
by GS on
Es stimmt tatsächlich, ich bin seit vielen Jahren sehr krank, der Garten gibt mir sehr viel Kraft. Ob ich darin arbeite oder einfach nur umherlaufe um zum rechten zu sehen. Und gerade jetzt in der Coronazeit hat es und tut es gut , schon das Planen weckt Vorfreude das man endlich loslegen kann. Ich freue mich zu jeder Jahreszeit auf den Garten

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.