Die Natur und die Stadt

Die Natur und die Stadt

Episode 21: Natur schützen oder Natur fördern. Zu Besuch im Smaragdgebiet Oberaargau. Am: 03. Februar 2022.

Pilze in der Stadt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Einen herzlichen Dank an Barbara Zoller und an die Friedhofsverwaltung Bümpliz. Das Copyright für das Foto liegt bei mir.

Über Feedbacks, Kommentare und Shares würde ich mich sehr freuen.

Pilzkontrolle der Stadt Bern: Pilzkontrolle — Stadt Bern

Zum Pilzverein Bern: Pilzverein Bern - Pilzverein Bern

Ihr findet mich auch auf Social Media:

Copyright © 2021, Lotos-Produktionen, Claudia Acklin. All rights reserved.


Kommentare

Claudia
by Claudia on
Liebe Rita, danke Dir für das Feedback... gestern hat jemand (in einem anderen Interview) zu mir gesagt: "Du musst nichts tun, die Natur kommt zu Dir, wenn Du sie sehen willst..." Schön, nicht? Herzlich grüsst Claudia
Rita
by Rita on
Vielen Dank, liebe Claudia Acklin und Barbara Zoller, für dieses lehrreiche, so locker gefürte Interwiev... Ich habe viel neues Wissen über die Gegenwart von Symbiosen der Natur in unsere urbanen Welt erfahren... In Zukunft werde ich bei meinen Stadtspaziergängen noch aufmerksamer auf die kleinen Details am Wegrand achten.
Claudia
by Claudia on
Danke vielmals für dieses schöne Feedback. Ich habe von Barbara Zoller gelernt, mir meine eigene Umgebung genauer anzuschauen. Auf diese Weise habe ich vor meiner Haustüre auf einem Moosbewuchs eines unserer Türpfosten einen kleinen Häubling entdeckt. Barbara hat mir dann sagen können, dass es sich um einen seltenen kleinen Pilz handelt, der sich erst in den letzten rund 10 Jahren bei uns angesiedelt hat. Solche Erlebnisse machen extrem Freude. Bin sehr froh, dass der Beitrag Dir gefallen hat ;))
Fiatle
by Fiatle on
Liebe Pilzfrauen, euer Beitrag hat mir etrem gut gefallen. So wie zufällig wurden im lockeren Gespräch viele spannende Aspekte der Pilze besprochen. Als Zuhörer bekommt man Lust, ebenfalls auf Entdeckungs - / Detektiv-Tour zu gehen, um in der ganz nahen Natur bereichernde Stunden zu erleben. Danke vielmal ;-)

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.