Die Natur und die Stadt

Die Natur und die Stadt

Episode 21: Natur schützen oder Natur fördern. Zu Besuch im Smaragdgebiet Oberaargau. Am: 03. Februar 2022.

Photovoltaik und Dachbegrünung. Wie Natur und Technik auf Flachdächern Synergien bilden

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Mit herzlichem Dank an Regula Müller, Beauftragte von Grünstadt Zürich und Markus Chrétien, Geschäftsleiter Solarspar. Das Copyright für das Foto liegt bei Regula Müller.

Verein SolarSpar: Aktuelle Forschungsprojekte zu PV-Gründächern - Solarspar

Grün Stadt Zürich: Dachbegrünung - Stadt Zürich

Ich stehe noch am Anfang und danke für jeden Like oder fürs Teilen. Auch über Feedbacks, Kommentare würde ich mich sehr freuen.

Ihr findet mich auch auf Social Media:

Copyright © 2020, Lotos-Produktionen, Claudia Acklin. All rights reserved.


Kommentare

Patrick (Architekt), gepostet von Claudia
by Patrick (Architekt), gepostet von Claudia on
…. Das ist wirklich sehr spannend. Schön finde ich die sehr «vernetzten» Antworten. Die Hinweise, dass die ökologisch besseren Lösungen einen direkten Einfluss haben auf Statik, Komfort und schlussendlich auch auf die Wirtschaftlichkeit. Du (Regula Müller, Anm. Claudia) bestärkst mich hier stark in der Meinung, dass Lösungen die eine gute Architektur bieten und ökologisch sinnvoll sind, am Schluss auch die beste Wirtschaftlichkeit bieten. Schlussendlich zahlen wir ja jede planerische Dummheit früher oder später… (Patrick, Architekt)

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.